Nele Neugebauer

Schauspielerin

Nele Neugebauer

Schauspielerin

Der Name der RoseVenanzio von Salvemec

Die gebürtige Leipzigerin absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Performing Academy in Wien. Erste Bühnenerfahrung sammelte sie bereits in ihrer Heimat. Während ihrer Ausbildung folgten Rollen- und Ensembleverpflichtungen u.a. beim Operettensommer Kufstein in My Fair Lady. Nach Abschluss ihrer Ausbildung spielte sie am Theater an der Wien in der Dreigroschenoper und war als Solistin, Dance Captain und musikalische Leitung auf der MS Albatros engagiert. Die Rolle der „Julie“ in Norway. Today verkörperte sie sowohl im Theater Forum Schwechat als auch bei der Neuen Werkbühne München. In der Spielzeit 2017/18 war Nele Neugebauer als „Mrs. Tottendale“ in Hochzeit mit Hindernissen an der Oper Chemnitz zu sehen und spielte als Swing verschiedene Kitkatgirls in Cabaret im Tipi am Kanzleramt Berlin. Im Bronski & Grünberg Theater in Wien verkörperte sie den „Minister“ in Wiener Blut. Außerdem schreibt sie selbst und brachte bereits zwei Soloprogramme in Wien und Eisenach zur Aufführung. Zuletzt spielte sie am Landestheater Eisenach die „Serena Katz“ in Fame und am Kammertheater Karlsruhe in Tinder.