So finden Sie zu uns

So finden Sie zu uns

Anreise

Durch seine zentrale Lage genießt Erfurt eine Reihe infrastruktureller Vorzüge: Flughafen, ICE-Anbindung, Autobahnkreuz. Die Stadt ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt in der Mitte Deutschlands. Durch die Anbindung an die Eisenbahnmagistrale Frankfurt/Main-Erfurt-Halle/Leipzig und die Mitte-Deutschland-Schienenverbindung Ruhrgebiet-Kassel-Erfurt-Chemnitz, ist die Stadt Erfurt schnell und unkompliziert zu erreichen.

Die DomStufen-Festspiele finden am Fuße des Dombergs auf dem Domplatz statt. Sie sind auch bequem zu Fuß vom Erfurter Hauptbahnhof zu erreichen. Die Haltestelle "Domplatz Süd" ist vom Bahnhof mit der Stadtbahnlinie 4 zu erreichen. Aus anderen Richtungen (und auch vom Hauptbahnhof aus) ist die Haltestelle "Domplatz Nord“ mit den Stadtbahnlinien 3 und 6 zu erreichen.


Parken

Für die DomStufen-Festspiele stehen außreichend PKW-Stellplätze im Parkhaus am Domplatz zur Verfügung. Behindertenparkplätze sowie 15 Stellflächen für Busse befinden sich direkt am Domplatz.

  • Parkhaus am Domplatz: Bechtheimer Straße 1 | 99084 Erfurt
  • GutenAbend.Parken*: 3,00 Euro
*Bei Einfahrt zwischen 18.00 und 22.00 Uhr, gültig bis 7.00 Uhr am Folgetag, Auswahl vor Einwurf ChipCoin. Die Parkgebühr kann im Voraus entrichtet werden, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Wichtig: Einfach die gelbe Taste am Kassenautomaten mit der Aufschrift AbendTarif drücken, ChipCoin einwerfen und bezahlen.

Park & Ride

Erfurt bietet allen in die Stadt einfahrenden Autofahrern die Möglichkeit, das Auto auf den P+R-Anlagen am Stadtrand kostenlos stehen und sich mit der Stadtbahn schnell, umweltbewusst, kostengünstig, staufrei und bequem weiter chauffieren zu lassen. Auf 9 P+R-Anlagen stehen über 1400 gebührenfreie Stellplätze zur Verfügung, von denen aus auf kurzen Wegen in die Stadtbahn umgestiegen werden kann. Alle Standorte finden Sie hier: P&R